Sonntag 28. Januar 17:00h Winterserenade

Matvey DEMIN Flöte, Konstantin TIMOKHINE Horn, Sarah VERRUE Harfe

Matvey DEMIN, einer der besten Flötisten seiner Generation weltweit, ist Preisträger der ARD und anderen berühmten Musikwettbewerbe, Soloflötist beim SWR Sinfonieorchester.
Sarah VERRUE, ist Solistin beim Tonhalle Orchester Zürich und Preisträgerin internationaler Harfen- und Kammermusikwettbewerbe.
Konstantin TIMOKHINE, Solohornist beim Kammerorchester Basel, beeindruckt mit seiner Virtuosität und außergewöhnlichen musikalischen Sensibilität.
Die drei Musiker begeistern mit ihrem Talent und ihrer
Leidenschaft das Publikum auf der ganzen Welt.

Maurice RAVEL Sonatine en Trio•
Camille SAINT-SAËNS Fantaisie für Flöte & Harfe•
Howard BLAKE Trio•
Levko KOLODUB Elegie•
Georges BIZET Carmen-Fantasie•

Das Programm der Winter Serenade ist eine faszinierende Mischung aus bekannten Meisterwerken und selten gehörten Kompositionen. Die Carmen-Fantasie von Bizet ist ein extrem virtuoses Werk, das die technischen Fähigkeiten der Musiker auf die Probe stellt und Sie mit seiner leidenschaftlichen und mitreißenden Musik in den Bann ziehen wird.

Die Sonatine en Trio cis-Moll von Ravel ist eine wunderschöne und anspruchsvolle Komposition, die die harmonische Verschmelzung der Flöte, Harfe und des Horns perfekt zum Ausdruck bringt. Tauchen Sie ein in die zarten und poetischen Klänge dieses Stückes und lassen Sie sich von der musikalischen Magie mitreißen.

Die Fantasie Op.124 von Saint-Saens ist ein weiterer Höhepunkt des Programms. Mit ihrer melodischen Schönheit und virtuosen Passagen entführt sie Sie in eine Welt voller Emotionen und Leidenschaft.

Das Trio präsentiert auch das Trio Op.617 von Howard Blake, einem zeitgenössischen Komponisten, der mit seiner Elegie eine berührende und melancholische Atmosphäre schafft. Lassen Sie sich von den tiefgründigen Klängen dieses Stückes berühren und in eine andere Welt entführen.

Zu guter Letzt erklingt die Musik des ukrainischen Komponisten Levko Kolodub. Seine Elegie ist eine Hommage an die Schönheit und Tiefe der ukrainischen Musiktradition und wird Sie mit ihrer emotionalen Kraft und Ausdrucksstärke begeistern.

Die Winterserenade mit Matvey Demin, Sarah Verrue und Konstantin Timokhine verspricht ein Konzerterlebnis der Extraklasse. Tauchen Sie ein in die fesselnde Welt der Musik und lassen Sie sich von den virtuosen Klängen und der musikalischen Magie verzaubern. Erleben Sie einen unvergesslichen Abend voller Emotionen und musikalischer Höhepunkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert